Skip to main content

Wichtiges zur Einscheibemaschinen Auswahl

Einscheibemaschinen sind die vielseitigsten und meistbenutzten Maschinen für den Reinigungsprozess von Böden und Teppichen. Wie der Name schon sagt, verwendet die Einscheibemaschine eine einzelne rotierende Scheibe, die auf dem Boden arbeitet, um ihn zu reinigen. Unterschiedliche Pads, Drehzahl und Motorleistung können für jede Bodenreinigung Anwendung finden:

  • Bodenreinigung an sich
  • Scheuern,
  • Polieren,
  • Granit Restaurierung,
  • Kristallisation,
  • Sprühen,
  • Schleifen,
  • Holzboden Schleifen etc.

Theoretisch handelt es sich bei einer Einzelscheibemaschine um eine Niedergeschwindigkeitsmaschine, mit einem horizontal drehenden Kopf, der an einer großen, runden Bodenwaschbürste befestigt ist, die sich in einer Richtung kreisförmig dreht. Das Spinnen des Polsters oder der Bürste wird durch einen kleinen Motor angetrieben, der idealerweise direkt über der Mitte des Maschinenkopfes angebracht ist, um einen gleichmäßigen Druck auf alle Seiten der Bürste zu verteilen. Die meisten Einscheibemaschinen werden mit Lösungstanks ausgerüstet, die die Bodenreinigungslösung direkt in das Scheuerpad und auf den Boden spritzen können. Dieses Gerät wird mit einer Vielzahl von Geschwindigkeiten geschleudert. Der Speed, mit dem sich die Pads oder die Bürste dreht, beeinflusst direkt die Art des zu bearbeitenden Bodenreinigungsauftrags. Eigentlich arbeiten alle Einscheibemaschinen gleich, wobei es auch bei der Reinigung keine wesentlichen Unterschiede gibt.

Die Einscheibemaschine arbeitet in einer Seite zu Seite oder „Schwung“ Bewegung und ist so konzipiert, um die verschiedensten Aufträge zu behandeln, wenn der Boden sehr schmutzig ist. Der Reinigungsprozess verläuft aber in der Tat gründlich und sehr schnell. Abhängig von dem gewählten Zubehör können diese Einscheibemaschinen verwendet werden, um alte Poliermittel von abgenutzten Fußböden oder Schleifböden zu entfernen, um einen Spiegelglanzfinish auf den Boden zu hinterlassen. Eine Einscheibemaschine dreht sich üblicherweise mit einem Speed von etwa 150 bis 175 Umdrehungen pro Minute (U / min). Im Gegenteil dazu, haben die Zweischeibemaschinen einen Speed von ungefähr 150-350 U / min. Mit neuen Formen der Engineering-Technologien, befassen sich viele Hersteller wie Sprintus, Cleanfix oder Taski mit der Produktion von variablen oder mehrstufigen Bodenwäscher. Somit haben Sie eine große Auswahl, wenn Sie sich dazu entscheiden, ein Gerät dieser Art zu kaufen.

Die Auswahl einer Einscheibemaschine hängt zum einen von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Vorgang bei der Reinigung, der durchgeführt werden muss, dem zu reinigenden Bereich, dem Layout des Bereichs, der Manövrierfähigkeit und vielen anderen. Normalerweise wird dieses Gerät dort empfohlen, wo keine andere vorgeschlagen werden kann. Die mechanische Wirkung des Bodenreinigungsprozesses berücksichtigt Faktoren wie

  • Motorleistung,
  • Bürstengeschwindigkeit
  • Bürstenorientierung,
  • Bürstengewicht und Bürstenaggressivität.

Einscheibenmaschinen bewertungs Faktoren.

1. Motorleistung:

Die Motorleistung bestimmt die Stärke des Motors, die notwendig ist, um die Bürste zu drehen. Wenn das Drehen für die Bürste in manchen Situationen schwierig wird, sollte die Kraft des Motors höher sein. Zum Beispiel, für jemanden, der den Marmorboden reinigen wird, muss eine stärkere Reibung zwischen den Böden und Pads verursacht werden. Diese ist dann höher als die routinemäßige Bodenreinigung und blockiert damit das Pad, sodass es sich nicht mehr reibungslos bewegen kann. Unter solchen Umständen erleichtern die Motoren mit höherer Leistung die Arbeit der Bürste. Wenn die Betriebsstunden länger sind, ist eine höhere Motorleistung hilfreicher.

2. Bürsten Speed

Jeder Boden- oder Teppich-Wartungsbetrieb kann mit der idealen Bürstgeschwindigkeit optimiert werden. Für diejenigen, die mehrere Tätigkeiten durchführen müssen, gibt es Varianten der Verwendung von Single-Speed-, 2-Geschwindigkeit, 4-Geschwindigkeit und der regulierbaren Geschwindigkeit bei einer Einscheibemaschine.

3. Antrieb

Normalerweise drehen sich die Motoren mit einer Drehzahl von 1440 U / min, aber die Bürste oder die verschiedenen Pads sollten nicht mit solchen hohen Geschwindigkeiten gedreht werden. Zwischen dem Motor und der Bürste gibt es immer ein Geschwindigkeits- oder Bewegungsübertragungssystem, das üblicherweise ein Zahnradgetriebe oder ein Riementrieb ist. Je höher die Geschwindigkeitsreduzierung, desto höher ist die Leistung, die vom Motor auf das Gerät übertragen wird. Modelle mit Riemenantrieben sind am einfachsten zu entwerfen, vergleichsweise billiger, geräuschlos und einfach zu ersetzen. Da sie jedoch nicht in der Lage sind, niedrigere Geschwindigkeiten zu erzeugen und mehr Energie an die Bürste zu übertragen, sind sie besser für leichtere Anwendungen geeignet, wie beispielsweise die Bodenreinigung oder Teppich reinigen. Bei Getrieben ist das Untersetzungsverhältnis höher. Daher ist die Kraft, die von dem Motor über den Zahnradantrieb auf die Maschine übertragen wird, höher. Zahnradantriebe können auch von verschiedenen Typen sein und Planetengetriebeantriebe sind dafür bekannt, die maximale Leistung an das Gerät zu übertragen.

4. Bürstengröße

Wenn der zu reinigende Bereich zu groß ist, dauert es für eine kleinere Bürste zu lange, um die Fläche zu reinigen, womit sie den Reinigungsvorgang sehr ineffizient und zeitraubend macht. Daher ist das Auswählen des Modells mit der richtigen Bürstengröße am wichtigsten. Die meisten Modelle der bürsten sind in

  • 12″
  • 15″
  • 17″
  • 20″ erhältlich.

5. Gewicht und Stabilität

Obwohl diese Geräte Bedienerfähigkeiten erfordern, spielt das Gewicht immer noch eine entscheidende Rolle für eine Einscheibemaschine. Daher ist es sehr wichtig, darüber nachzudenken, wenn man sich entscheidet, ein ausgewähltes Modell zu kaufen. Der Bürstendruck ist wichtig, da die richtige Art des auf die Bürste oder das Pad aufgebrachten Drucks das Reinigungsergebnis optimieren kann. Die Maschinengewichte sollten so niedrig wie möglich gehalten werden, ohne die Anwendung zu kompensieren. Höhere Gewichte können bei längerem Arbeiten zu Ermüdung des Fahrers führen. Für den Reinigungsprozess bei einem Teppich zum Beispiel sind höhere Gewichte nicht ratsam. Wenn aber das Schleifen auf den Böden mit höherem Gewicht durchgeführt werden muss, werden die Schleifergebnisse schneller, besser und gleichmäßiger. Wird der Motor in der Mitte der Maschinenbasis direkt oberhalb der Bürstenmitte montiert, so ist der auf der Basis verteilte Druck allseitig gleich.

Eine Einscheibemaschine kaufen ist nicht gerade die einfachste Arbeit. Neben den schon oben erwähnten Kriterien, gibt es noch andere, die beachtet werden sollten, wenn man eine Einscheibemaschine kaufen will. Unabhängig davon, ob es sich um den Hersteller Taski, Cleanfix oder Sprintus handelt, sollten diese Eigenschaften in Betracht gezogen werden. Dazu gehören:

  • Vibration
  • Geräusche
  • Zubehör
  • Hersteller.

Weitere wichtige Auswahlkriterien

Vibration

Bei höheren Gewichten oder höheren Geschwindigkeiten sollte das Gerät stabil sein und keine Vibrationen verursachen. Der Maschinenbediener könnte von einem niedrigeren Schwingungsniveau profitieren, so dass die Maschine über einen längeren Zeitraum mit minimaler Bedienerermüdung eingesetzt werden kann. Geräusche

Viele solche Geräte ermöglichen es, den Reinigungsprozess in die alltägliche Arbeit zu integrieren, indem sie eine weit geringere Rauschoption anbieten als viele andere Arten von Bodenreinigungsmaschinen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Bodenreinigungsaufgaben während der Arbeitszeit mit minimaler Störung der umliegenden Arbeitskräfte durchgeführt werden können und somit die Kosten für die Überstunden der Maschinenbediener oder für das Stundengeld reduziert werden.

Zubehör für die Maschine

Das Gerät sollte mit dem Zubehör kompatibel sein, damit es für verschiedene Anwendungen verwendet werden kann. Außer den Pad sind die meisten Bürsten für das Gerät vom Hersteller selbst geliefert. Daher sollte zuerst geprüft werden, was das Zubehör ist, das mit der Maschine geliefert wird.

Verfügbarkeit von Ersatzteilen vom Lieferanten

Ersatzteile und Dienstleistungen sollten sofort verfügbar sein, da längere Ausfallzeiten für die Maschinen einen Verlust bedeuten. Eine Hintergrundüberprüfung für die Verfügbarkeit und die Kosten von Ersatzteilen ist immer hilfreich für den reibungslosen Betrieb der Maschinen in den kommenden Jahren. Bei den Herstellern wie Cleanfix, Sprintus und Taski ist ein Service immer vorhanden und erhältlich, sodass man sich keine Sorgen machen muss.

Der richtige Hersteller

Jeder Hersteller auf dem Markt hat bestimmte Produkte, die ihre Kernkompetenzen sind und einige Produkte, die nur ihr Produktportfolio ergänzen, um es zu einem Rundum-Paket zu machen. Aber wenn sie nicht bekannt sind, dann bieten sie meistens die Möglichkeit, solche Geräte für einen niedrigeren Preis zu erhalten. Manchmal kann das als eine Rettung erscheinen, aber eigentlich sollte man sich für geprüfte Hersteller wie Taski, Cleanfix oder Sprintus entscheiden, wobei Taski eine jahrelange Tradition aufweist, die als Garantie für die Qualität des Gerätes angenommen werden kann.

Eine Einscheibemaschine hat aber ihre bestimmten Vorteile. Eine Einscheibemaschine ist als eins der vielseitigsten Geräte bekannt, die die besten Reinigungsergebnisse im Vergleich zu jedem anderen Gerät anbieten. Sie sind eine der am wenigsten teuren Geräte mit einer Vielzahl von Aufgaben, die mit einem einzigen Modell durchgeführt werden können. Der Einzelscheibenwäscher ersetzt im Wesentlichen die menschliche Mühe, wenn man zum Beispiel einen Teppich reinigen will. Das geschieht unter Verwendung einer rotierenden Scheibe, die in Kontakt mit dem Boden ist. Der Vorteil liegt also darin, dass dieses Gerät mehr Druck und Geschwindigkeit produziert als der Mensch, um die Böden schneller und mit größerer Wirksamkeit zu reinigen. Eine Einscheibemaschine ist kompakt und leicht zu transportieren, auch in kleineren Fahrzeugen oder öffentlichen Verkehrsmittel. Diese Geräte werden bevorzugt, weil sie:

  • die wiederkehrenden Arbeitskosten reduzieren, da für die Reinigung eines bestimmten Gebietes weniger Personal benötigt wird
  • die Ausbildungs- und Arbeitsumsatzkosten reduzieren,
  • für die Verbesserung der Qualität und Konsistenz des Reinigungsprozesses sorgen
  • die Produktivität und Effizienz durch Beschleunigung des Reinigungsprozesses steigern,
  • für Pflege der Hygiene sorgen und
  • die Sicherheitsstandards erhöhen.

Ein sehr wichtiger Bestandteil beim Reinigungsprozess

Dieses Gerät ist der wichtigste Bestandteil für die Hotellerie, zusammen mit den Staubsaugern. Unabhängig davon, ob es Hotels, Krankenhäuser oder spezialisierte Dienstleister sind, sorgen diese Maschinen dafür, dass alle Segmente aufrichtig erhalten werden. In jedem Hotel finden wir mehrere dieser Maschinen, die verwendet werden, unabhängig davon, ob es sich um Marmor Polieren, Bodenreinigung oder Holzboden Schleifen handelt. Krankenhäuser und Laboratorien brauchen sehr häufig diese Maschinen, und zwar für die Revitalisierung des angewendeten Bodenpoliers. Sie können auch für den Reinigungsprozess unter den Betten verwendet werden, da größere Geräte nicht in so kompakte Räume greifen können.

Sogar in der Maschinenbauindustrie, wo die Müllschicht groß genug ist, um die Böden mit unebenen Schmutzablagerungen sehr schmutzig zu machen, können diese Maschinen verwendet werden. Dafür werden Drahtbürsten und entsprechenden Entfettungschemikalien verwendet, damit die ursprünglichen Fußböden in ihren vorigen Zustand zurückkommen können. Dieser Prozess heißt Skarifizierung.

Neben allen diesen Eigenschaften, die dieses Produkt aufweist, fragen Sie sich bestimmt, wieso gerade dieses Gerät? Obwohl die Auswahl an solchen Geräten auf dem Markt ständig wächst, werden verschiedene Modelle dieser Maschinenart nie aus der Konkurrenz heraus fallen und werden immer die höchste verkaufende Bodenwartungsmaschine weltweit bleiben. Ihre Vielseitigkeit und die Fähigkeit, neuere Wartungsaufgaben durch neuere Zubehörteile durchzuführen, hilft immer, neue Klientel zu bekommen. Da die Grenzen der Dienstleister zunehmend verschwimmen, entsteht ein völlig neues Segment von zivilen Auftragnehmern, die in der Bodenpolitur tätig sind und die Modelle der berühmten Hersteller benutzen. Mit jedem Tag werden mehr und mehr solche Auftragnehmer von den Vorteilen der Verwendung dieser Geräte mit Diamant-Polierkissen für Boden beeindruckt, sodass sie diese Technologie schnell übernommen haben. In der Tat hat die Nachfrage nach diesen Geräten zur Entwicklung von größeren Maschinen mit höheren Motorleistungen und schwererem Gewichte geführt. Bodenpolierer weltweit benutzen heutzutage lieber dieses Gerät anstatt eines anderen. Dabei werden Maschinen mit einer regulierbaren Geschwindigkeit lieber verwendet, als die 2-Speed-Maschinen. Das liegt daran, dass man bei den Modellen mit Stufenregulierung selber die Geschwindigkeit einstellen kann, sodass man eine größere Kontrolle und einen besseren Überblick über die ganze Arbeit schaffen kann. Die Gastronomie-Industrie glaubt, dass, wenn mehrere Wartungsarbeiten durchgeführt werden, es ideal ist, nur ein solches Gerät mit der regulierbaren Geschwindigkeiten zu benutzen, anstelle von verschiedenen Maschinen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Vor ungefähr 15 Jahren konnte eigentlich keiner glauben, dass diese Geräte alle anderen in diesem Bereich ersetzen werden und dass sie in der Tat so populär werden.

Die Popularität hat aber ihre Gründe. Unabhängig davon, um welches Modell es sich handelt, werden weltweit sehr viele Maschinen dieser Art verkauft. Das liegt daran, dass ihr Preis lohnenswert ist, und dass sie mit ihrer guten Qualität und hoher Leistung punkten. Diese Maschinen können eine breite Palette von Vorteilen bieten und obwohl das Ausmaß dieser Vergünstigungen je nach dem gewählten Modell variieren kann, ist es wichtig zu erkennen, dass man mit dem Kauf eines solchen Gerätes wirklich profitieren könnte. Die Vorteile sind, wie schon gesagt, sehr groß und man kann keinen Fehler machen, wenn man sich für ein Modell eines renommierten Herstellers entscheidet. Sie können auch Zeit und Geld sparen, indem Sie sich aus der großen Zahl der Maschinen ein Modell für sich aussuchen. Das Investieren in solche und ähnliche Maschinen hat immer ihre Vorteile, die manchmal am Anfang nicht zu sehen sind, später aber doch in den Vordergrund gerückt werden. Bei der Auswahl sollte man auch auf den Preis achten, denn man will ja nicht zu viel Geld ausgeben, um am Ende ein schlechtes Modell zu bekommen. Falls Sie sich bei der Auswahl nicht sicher sind, dann können Sie immer jemanden fragen, der damit Erfahrung hat, oder der sich mit solchen Sachen auskennt.